Michael Schottenberg

Michael Schottenberg, geboren 1952 in Wien, prägt als Schauspieler, Regisseur und Autor seit Jahrzehnten das österreichische Kulturleben.

Er ist Schauspieler in TV-Serien, Kinofilmen, am Volkstheater, an der Josefstadt und am Burgtheater. Er inszeniert an Theatern in Wien und Berlin, ist Verfasser von Drehbüchern und Regisseur für Film und Fernsehen. Zehn Jahre lang leitete er das Volkstheater Wien.

Für seine Arbeiten gewann er zahlreiche Preise (bei Filmfestivals in Cannes, Houston, Saarbrücken sowie Nestroy-, Karl-Skraup-, Dorothea-Neff-Preis u. v. a.). Seit 2015 als Reisender und Autor unterwegs, 2019 Teilnahme bei der ORF-Show „Dancing Stars“.

Im Verlag Amalthea sind zuletzt zwei Bücher von Michael Schottenberg erschienen: „Von der Bühne in die Welt. Unterwegs in Vietnam“ (2017) und „Von neuen Welten und Abenteuern. Unterwegs in Burma“ (2018).